Mini-Workshop: Kinder begegnen dem Tod – und nun?

Mini-Workshop: Kinder begegnen dem Tod – und nun?

19. Mrz. 2022 | 09:30 Uhr

Vorankündigung:

Hier werden Informationen an z.B. Erzieher:innen und Lehrer:innen weitergegeben, wie wir trauenden Kindern und Jugendlichen aufmerksam begegnen können. Auch dem Austausch zum Thema wird Raum gegeben. Viele empfinden diese Workshops als sehr entlastend, weil endlich mal dieses tabuisierte Thema lösungsorientiert angesprochen werden kann.

Svenja Mischke, unsere Trauerbegleiterin im Projekt, führt einfühlsam durch den Workshop und viele Fragen und Unsicherheiten können besprochen werden.

Angesprochen werden die Entwicklungsphasen von Kindern und wie wir Kinder unterstützen können, der Trauer Ausdruck und den Raum zugeben.

Teilnehmerinnen-Stimmen:

  • Jetzt fühle ich mich sicherer und weiß, dass ich dem Kind zuhören und mitfühlen kann…
  • Ich habe nun mehr Sicherheit abzuwarten, was von den Kindern kommt und um dann gemeinsam Antworten zu suchen…

Veranstaltungsort

Haus der Katholischen Gemeinde
Bahnhofstraße 3
31655 Stadthagen


Termin in meinen Kalender übertragen:
Google KalenderIcalOutlook