Mini-Workshops

Wir bieten Mini-Workshops für Fachleute an.

Mini Workshop Kindertrauer

In 2023 sind weitere drei Mini-Workshops für Fachleute geplant:

Keine Veranstaltungen

Im Jahr 2021 und 2022 fanden Workshops im Haus der Katholischen Gemeinde in Stadthagen und in der Oase Elim in Vehlen statt.

Hier wurden Informationen an z.B. Erzieher:innen und Lehrer:innen weitergegeben, wie wir trauenden Kindern und Jugendlichen aufmerksam begegnen können. Viele empfanden diesen Workshop als sehr entlastend, weil endlich mal dieses tabuisierte Thema lösungsorientiert angesprochen werden konnte.

Svenja Mischke führte einfühlsam durch den Workshop und viele Fragen und Unsicherheiten konnten gemeinsam geteilt und besprochen werden.

Angesprochen wurden die Entwicklungsphasen von Kindern und wie wir Kinder unterstützen können, der Trauer Ausdruck und den Raum zu geben.

Teilnehmerinnen-Stimmen:

  • Jetzt fühle ich mich sicherer und weiß, dass ich dem Kind zuhören und mitfühlen kann…
  • Ich habe nun mehr Sicherheit abzuwarten, was von den Kindern kommt und um dann gemeinsam Antworten zu suchen…
Das Projekt

“Kaleidoskop – Kindertrauer begleiten”

ist ein spendenbasiertes Angebot. 

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.